Flutlichtleuchte RT2000

Einsatzbereiche

Ortsfeste Beleuchtung von Sportanlagen, Parkplätzen, Lagerflächen im Industriebereich, Baustellen und Hafenanlagen sowie Gebäude- und Objektanstrahlungen
– Aluminium-Druckguss mit Kühlrippen, graphitgrau, korrosions- und salznebelbeständig
– Separater Anschlusskasten am Leuchtengehäuse
– Automatische Spannungsfreischaltung bei öffnen der Rückseite (mit Scharnier)
– Druckausgleichssystem
– Kabelverschraubung M20 x 1,5 mit Zugentlastung
– Leuchtenbügel aus feuerverzinktem Stahl in Leuchtenfarbe
– Schutzart IP66
– Lampenfassung aus Keramik mit Silberkontakten
– Elektronisches Überlagerungszündgerät mit Abschaltautomatik
– Funkentstört
– Temperaturbeständige Verdrahtung
– Anschlussklemme 3 x 6 mm²
– Schutzleiteranschluss
– Externes Vorschaltgerät notwendig
– Reinstaluminium anodisch oxydiert und poliert
– Mit Klappe für die exakte Lichtlenkung
– Einscheibensicherheitsglas (ESG)
– klar, plan
– temperaturwechselbeständig
– Spezialkeramik zur Anstrahlung
– Rasterblende
– Sammelhaube
– Schutzgitter
– Mastbefestigung aus Stahl

Leuchtenübersicht

Asymmetrische Lichtverteilung

PSH-137101, PSH-137102, 137530, 137520